28.06.17, 12:33:23

DBSV-Jugendmagazin und Bayernrundschlag im Juli: Neue Berufschancen


das DBSV Jugendmagazin und der Bayernrundschlag versorgen euch in einer gemeinsamen Ausgabe nochmal mit vielen Infos und interessanten Reportagen vor der Sommerpause im August. Die Doppelfolge könnt Ihr ab sofort als Podcast im Internet hören, diesmal auf der Seite des Bayernrundschlags:
Direkter MP3-Download:
http://files.feedplace.de/bayernrundschlag/RS123_inkl_DBSVJM_komplett_07-08-2017_web-192.mp3
Das DBSV Jugendmagazin stellt den Beruf der Logopädin bzw. des Logopäden vor: Erstmals hat im letzten Jahr eine blinde Frau diese Ausbildung absolviert und zwar sehr erfolgreich und auch sofort eine Stelle gefunden. Erfahrt, was einen in diesem Beruf erwartet, wie man auch mit wenig oder ohne Sehvermögen arbeiten kann und wie es mit der Finanzierung der Ausbildung aussieht. Eine besonders gute Nachricht: Am 22. Juni 2017 hat das Landessozialgericht Berlin-Brandenburg die Arbeitsagentur verurteilt, die Ausbildungskosten zu übernehmen. Reiner hat zu diesem Thema die Logopädin selbst und weitere Personen im Umfeld befragt. Mehr auch unter www.dbsv.org/logopaedie.html. Und über weitere interessante Berufsmöglichkeiten könnt Ihr euch unter www.dbsv.org/berufe.html informieren.
Im zweiten Teil dieser Ausgabe führt euch Tobi durch das Kurzprogramm der 123. Ausgabe des Bayernrundschlags. Themen dieses Mal sind u. a.:
• BIT-Box: Die Annette stellt euch heute analog zum erfolgreichen Kinofilm das Buch „Mein Blind Date mit dem Leben“ von Saliya Kahawatte vor
• Event-Tipps und Infothek: Workshop „Stil und Style“ im November in Nürnberg, Jugend-Stammtische in München, Infoveranstaltung zur Indoor-Navigation in München, Studentenprojekt „Digitale Einkaufshelfer“ und weitere Themen.
• Und natürlich dürfen die Mediennews mit Bernd und Verbraucherhinweise aus der Vergangenheit in Form der Spotoldies nicht fehlen.

DBSV-Jugendmagazin
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen